Logo Tropfen002Produktmenü Wischpflegen01Produktmenü Grundreiniger01Produktmenü Allgemeinreiniger01Produktmenü Teppichbodenreiniger01Produktmenü Beschichtungen01Produktmenü Schwimmbadreiniger01Produktmenü Spezialreiniger01Produktmenü Sanitarreiniger01Produktmenü Kehrspäne01

Polyolefin

Polyolefinbeläge zählen zu den elastischen Bodenbelägen. Polyolefine bezeichnen eine Gruppe von Einzelkunststoffen, wie Polyethylen und Polypropylen, die durch Polymerisation von Olefinen (z. B. Ethylen, Propylen) hergestellt werden. Da die reinen Polyolefine sehr steif sind, werden zur Verbesserung der elastischen Eigenschaften so genannte innere Weichmacher (z. B. Ethylen-Vinylacetat) hinzugefügt. Zu den weiteren Bestandteilen zählen Farb- und Füllstoffe. Um die Oberfläche zu schützen, wird der Belag zusätzlich mit einer Acryldispersion oder einer Polyurethanbeschichtung versehen. Polyolefinbeläge sind erst seit wenigen Jahren auf dem Markt und wurden entwickelt, um einen PVC-freien Fußbodenbelag anzubieten.

Wichtige Tipps für die Pflege

  • Eine Beschichtung ist nur möglich, wenn der Belag durch eine Oberflächenvergütung (werkseitiger Haftprimer) ausgestattet wurde
  • Der werkseitig aufgetragene Haftprimer nutzt sich nach Jahren mechanisch ab. Nach dieser Zeit ist eine Haftung von Acrylatbeschichtungen nahezu unmöglich
  • Hersteller dieser Beläge raten zu einem regelmäßigen Polieren des Belages. Hierzu kann eine Wischpflege im Cleanerverfahren angewandt werden. Für die Unterhaltsreinigung soll keine zusätzliche Pflege verwendet werden.
Die hier enthaltenen Informationen und Empfehlungen sind zum Zeitpunkt der Veröffentlichung nach bestem Wissen und Glauben korrekt und zuverlässig. Die Informationen und Empfehlungen werden zur Befolgung und Prüfung von Seiten des Verwenders angeboten.