Logo Tropfen002Produktmenü Wischpflegen01Produktmenü Grundreiniger01Produktmenü Allgemeinreiniger01Produktmenü Teppichbodenreiniger01Produktmenü Beschichtungen01Produktmenü Schwimmbadreiniger01Produktmenü Spezialreiniger01Produktmenü Sanitarreiniger01Produktmenü Kehrspäne01

Betonwerkstein

Betonwerkstein ist ein künstlich hergestellter Stein, der aus Zement, Wasser und diversen Zuschlagstoffen wie Kies, Sand und Split besteht. Für die Herstellung wird diese Masse („Beton") in eine Form gegossen und anschließend gepresst und luftgetrocknet. Für den Fußbodenbereich steht der Werkstoff als Platten zur Verfügung, dessen Oberflächen steinmetzmäßig bearbeitet bzw. gestaltet wurden. Betonwerkstein gliedert sich in drei Untergruppen:

  • Terrazzo: Bei der Herstellung des Betons wird farbiger Steinsplitt in Zement eingebunden. Durch anschließendes Schleifen und Polieren erhält der Terrazzo
    seine glänzende Oberfläche.
  • Agglo-Marmor: Hier wird Kunstharz statt Zement als Bindemittel verwendet. Als
    Zuschlagstoffe werden flache Kalksteine in unterschiedlichen Größen und Farben
    verwendet.
  • Waschbeton: Nach der Herstellung des Betons wird an der Oberseite der Zement so ausgewaschen, dass nur noch die gröbere, meist runde Gesteinskörnung übrig bleibt.

Kunststeine haben praktisch die gleichen Eigenschaften wie Natursteine, sind also lösungsmittel- und alkalifest und z. T. säureempfindlich. Mit Ausnahme des Agglo-Marmors werden Betonwerksteine oft im Außenbereich verlegt. Der Belag ist sehr robust und zeichnet sich durch eine lange Lebensdauer aus. Außerdem kann er, ähnlich wie beim Parkett, regelmäßig aufgearbeitet werden. Dieses ist möglich durch
Schleifen und Polieren mit speziellen Diamant-Pads oder auch durch eine Kristallisation.

Wichtige Tipps für die Pflege

  • Keine sauren Reiniger verwenden, da die Zuschlagstoffe und/oder Bindemittel meistens kalkhaltig sind
  • Für die Unterhaltsreinigung sind Alkoholreiniger empfehlenswert
  • Bei polierten Belägen darauf achten, dass durch eine Grundreinigung keine Kratzer oder Verätzungen im Material entstehen
Die hier enthaltenen Informationen und Empfehlungen sind zum Zeitpunkt der Veröffentlichung nach bestem Wissen und Glauben korrekt und zuverlässig. Die Informationen und Empfehlungen werden zur Befolgung und Prüfung von Seiten des Verwenders angeboten.